Zu viele Mieter, zu wenige Wohnungen

Die Politik muss endlich etwas für die Mieter in Berlin tun, sind sich die Jugendlichen in der Diskussionsrunde zum Thema auf dem 12. Berliner jugendFORUM einig. Sie werfen den Parteien nicht nur vor, zu wenig für den Bau von Sozialwohnungen zu tun.  „Es ist kein Naturgesetz, dass die Mieten steigen“, sagte die Linke-Politikerin Katrin Lompscher mal  einer Rede. Wenn man sich die aktuelle Lage ansieht, könnte man das aber meinen. Denn Mieter in Berlin müssen…

Read More

No mani gut – kein Geld, geschlossen.

No mani gut – kein Geld, geschlossen.

Jugendclubs bekommen zu wenig Geld und in der Berliner Politik gibt es keinen Ansprechpartner für das Thema „Soziale Ungerechtigkeit“. Warum ist das so? Was kann man dagegen tun? In der Diskussionsrunde zum Thema versuchten Jugendliche und Politiker auf einen gemeinsamen Standpunkt zu kommen. „No Mani gut – kein Geld, geschlossen“ – diese Worte zogen sich wie ein roter Faden durch die Vorstellung eines gemischtsprachigen Theaterensembles aus Berlin, Hamburg und Rumänien. Die jungen Schauspieler stellten das…

Read More

Kampf gegen Rechts

Kampf gegen Rechts

Dass mehr gegen rechte Gewalt getan werden muss, darüber waren sich alle Diskussionsteilnehmer einig. Im Staat sahen sie keinen verlässlichen Partner. Vielmehr komme es auf das Engagement der Gesellschaft an, etwas zu verändern. Kann ein NPD-Verbot allein helfen? Ist der Staat ein zuverlässiger Partner im Kampf gegen Rechts? Zu diesem Thema diskutierten auf dem 12. Berlin jugendFORUM neben den Themenpartnern „Die Falken“ und der „Naturfreundejugend Berlin“ Jugendliche und Berliner Politiker aus den Fraktionen SPD, die…

Read More

Ein Markenwert wie Coca-Cola

Ein Markenwert wie Coca-Cola

Über die Einzigartigkeit dieses Ortes waren sich alle Teilnehmer der Diskussionsrunde „Wiese oder Beton“ auf dem 12. Berliner jugendFORUM einig. Doch wie die Freifläche – so groß wie 845 Fußballfeldern – genutzt werden soll,  nicht. „Das Tempelhofer Feld ist ein Schatz, der zu wenig geschätzt wird. Es kann nicht sein, dass immer alles ausverkauft wird.“ Die junge Frau, die das sagte, war entrüstet. Sie schien sich in der Diskussionsrunde „Wiese oder Beton“ auf dem 12….

Read More

Berliner leiden unter steigenden Mieten

Berliner leiden unter steigenden Mieten

Die Mietpreise für Wohnungen in Berlin steigen immer weiter an. Viele Anwohner in der Innenstadt mussten deshalb bereits an den Stadtrand ziehen. „Mieten rauf, Menschen runter“ lautet deshalb auch der Titel der Diskussionsrunde zum Thema. Die Lage in der Stadt ist angespannt. Sie protestieren gegen die steigenden Mieten in Berlin. Seit Mai dieses Jahres haben die Mitglieder der Mieterinitiative Kotti & Co am Kottbusser Tor ein Protestcamp eingerichtet. Ihr Problem ist das vieler Berliner: Die…

Read More

Warum wir uns für das Tempelhofer Feld einsetzen – Gastkommentar

Warum wir uns für das Tempelhofer Feld einsetzen – Gastkommentar

In diesem Kommentar erklärt die BUNDjugend Berlin, warum es lohnt, sich für das Tempelhofer Feld einzusetzen. Was denkt ihr zu der Diskussion? Was brauchen und wollen die Menschen? Erst seit zwei Jahren eröffnet und seitdem ein voller Erfolg: Konzerte, Partys, Sportaktivitäten, Gemeinschaftsgärten, Sonnen oder Seele baumeln lassen. Rund 300 Hektar Freifläche bieten Natur und Weite für die Stadtmenschen, wecken jedoch auch Begehrlichkeiten. Immobilien und Gewerbeflächen sollen gebaut werden und eine neue Bibliothek, aber auch ein…

Read More

Wiese oder Beton: Was passiert mit dem Tempelhofer Feld?

Wiese oder Beton: Was passiert mit dem Tempelhofer Feld?

Bis zum 12. Berliner jugendFORUM bereiten wir euch auf die Diskussionsthemen vor. Jede Woche bekommt ihr hier ab jetzt einen Überblick zu den einzelnen Themen. Den Start macht der Streit rund um das Tempelhofer Feld. Die einen kommen her, um entspannt ein paar Runden mit dem Rad oder den Inlineskates zu drehen. Eltern lassen mit ihren Kindern Drachen steigen, manche haben sich einen Fußball oder Badminton-Spiel mitgebracht, andere liegen einfach nur auf einer Decke in…

Read More

Die Diskussionsthemen stehen fest!

Die Diskussionsthemen stehen fest!

Tempelhofer Feld, hohe Mieten und ratlose Lehrer – auf dem 12. Berliner jugendFORUM diskutiert die Jugend Berlins über die Themen, die ihnen am Herzen liegen. Insgesamt gibt es zehn verschiedene Diskussionsrunden, an denen ihr euch beteiligen könnt. Worum es da geht, erfahrt ihr hier! WIESE ODER BETON? Was kann man für uns aus dem Tempelhofer Feld machen? Erst zwei Jahre geöffnet und seitdem ein voller Erfolg: Konzerte, Partys, Sportaktivitäten, Gemeinschaftsgärten, Sonnen oder Seele baumeln lassen….

Read More
1 2