Werde WAHL BLOGGER 13

Du interessiert dich für Politik und möchtest Deine Ideen, Kritik und Fragen mit anderen teilen? Du schreibst gerne? Du bist eine/r von 3 Millionen Deutschen, die/der bei der Bundestagswahl am 22. September zum ersten Mal ihr/sein Kreuz setzen wird?

Foto: Gerd Altmann / pixelio.de

Dann bist Du die/der perfekte WAHL BLOGGER/IN 13!

Bewirb Dich bis zum 31. März 2013 unter wahlblogger@politikfabrik.de.

Worum geht’s?

Ab April 2013 werden auf der Internetseite der Politikfabrik vier Erstwähler über ihre Erfahrungen vor der Bundestagswahl 2013 bloggen.

Im Blogeintrag soll der oder die WAHL BLOGGER/IN erzählen, wie sie die Monate vor der Wahl erlebt.

Mögliche Themen könnten sein:

  • Wie informierst du dich über die Wahl?

  • Wie bewertest Du die Leistung der Politiker bei der Fernsehdebatte xy?

  • Welche Idee aus dem Programm der Partei xy findest Du besonders gut/ besonders schlecht?

  • Was kommt deiner Meinung nach im Wahlkampf zu kurz?

  • Welcher Fauxpas eines Politikers hat Dich zum Lachen gebracht?

Kurz gesagt – Du bist eine Stimme der Erstwählergeneration 2013.

Wie bewirbst Du dich?

Stell Dich im Anschreiben kurz vor: Woher kommst Du? Auf welche Schule gehst Du bzw. was studierst Du? Wofür interessierst und engagierst Du dich?

Schicke uns außerdem eine kurze Schreibprobe. Du kannst uns einen Text schicken, den du schon veröffentlicht hast (gebe in dem Fall bitte an, wo und wann er veröffentlicht wurde). Du kannst auch einen ersten Blogeintrag zu einem der oben vorgeschlagenen Themen schreiben. Der Text sollte nicht länger als 2000 Zeichen (inklusive Leerstellen) sein.

Wer sind wir?

Die Politikfabrik ist eine studentische Agentur für politische Kommunikation, die mit Vorliebe On- und Offlinewelten miteinander verbindet. Eines unser bekanntesten Projekte ist die WAHL GANG – diese informiert Jung- und Erstwähler über die Wahlen und ihre Stimme. Wir geben jungen Wählern die Möglichkeit in direkten Kontakt mit Kandidaten und Abgeordneten zu treten, mit ihnen zu diskutieren und sich auszutauschen. Dabei besuchen wir Schüler und Studenten da, wo sie sich täglich aufhalten – in der Schule, in der Uni und auf dem Campus. Gleichzeitig wird sich die WAHL GANG medienwirksam für eine höhere Wahlbeteiligung von Erst- und Jungwählern einsetzen. Unter anderem mit Hilfe der WAHL BLOGGER.

Wann erfährst Du, ob Du dabei bist?

Wir melden uns in der ersten Aprilwoche bei Dir.

Wann geht es los?

Dein erster Blogeintrag wird Mitte April veröffentlicht. Danach erscheint bis zum Zeitpunkt der Bundestagswahl alle zwei Wochen ein Blogeintrag von Dir und drei anderen WAHL BLOGGERN.

Wenn Du Fragen hast, schreib uns eine Mail an: wahlblogger@politikfabrik.de oder ruf uns an unter 030 609 808 210.